Luca Klever ist Kreismeister im Tischtennis

Luca gewann die Klasse der Jungen U 13 ganz souverän.

Am 30. Juni 2019 fanden in Refrath die Kreismeisterschaften im Tischtennis statt.

Luca Klever spielte in der Altersklasse Jungen U 13 ein hervorragendes Turnier.

In der Gruppenphase glänzte er mit drei Siegen, die er jeweils im Schnelldurchgang in 3 Sätzen gewann. Da in 5 Gruppen gespielt wurde und Luca die beste Bilanz daraus erspielt hatte, bekam er im Achtelfinale das verdiente Freilos. Im Viertelfinale fegte er dann David Vollmar in ebenfalls 3 Sätzen vom Tisch. Im Halbfinale bezwang Luca den an Nummer 1 gesetzten und favorisierten Lucas Peters vom TV Dellbrück mit 3:1 und vollbrachte sein Glanzstück im Finale. Hier siegte er gegen den an Nummer 2 gesetzten Simon Hamacher vom TV Refrath ebenfalls mit 3:1.

Außerdem wurde Luca mit Leon Meierding in der gleichen Altersklasse Dritte in der Doppel-Konkurrenz.

Beiden, aber vor allem Luca, herzlichen Glückwunsch für eure hervorragende Leistungen!

Tischtennis-Vereinsmeisterschaften 2019

Die TT-Vereinsmeisterschaften fanden auch in diesem Jahr nach alter Tradition an Christi Himmelfahrt statt. Es wurden wieder zwei Einzel-Meister ausgespielt:

  • der Vereinsmeister der aktiven Spieler (Bezirksliga bis 2. Kreisklasse)  
  • der Vereinsmeister der Hobbyspieler.

In der Doppelkonkurrenz wurden die Spielpartner einander zugelost. In dieser Zusammenstellung entstehen schon einmal interessante Doppel-Paare. Gerade hier sind alle mit viel Spaß, aber auch mit Ehrgeiz dabei.

Nach hart umkämpften Punkten, Sätzen und Spielen standen dann gegen 18.00 Uhr die Sieger fest. Sie wurden dann beim anschließenden Grillen in gemütlicher Runde gebührend geehrt.

Vereinsmeister wurden:

Aktive Spieler                              Hobbyspieler                              
1. Christian Lenz
2. Christian Dörrenbach
3. Johann Himmelsbach
1. Nico Olhaus
2. Martin Merta
3. Laurenz Hagen

Doppelvereinsmeister wurden:

1.
 Benedikt Kalthoff / Wolfgang Monecke
2. Christian Dörrenbach / Martin Merta
3. Mark Hosking / Norbert Meurs

83a083c5-ad01-4165-9b16-83d93caa7001

Allen Siegern einen herzlichen Glückwunsch !!!

A-Schüler des SVF sind Kreispokalsieger 2019! Die Sensation ist perfekt!!

Die A-Schüler-Mannschaft des SV Frielingsdorf wurde ganz unerwartet Kreispokalsieger 2019.

Am 18.11.2018 begann die Pokalrunde in Leverkusen-Quettingen. Die Jungs besiegten dort in der Gruppe 1 ganz souverän die Schüler vom TV Refrath mit 4:3, von Ensen Westhoven mit 4:0, von Quettingen mit 4:0 und zur Krönung von Mülheim mit 4:2.

Als Gruppensieger spielten sie am 01.05.2019 in Dellbrück das Endspiel gegen den favorisierten Gegner vom TTC Bärbroich. In spannenden und hart umkämpften Spielen konnten sich unsere Jungs durchsetzen. Nach einem 1:2 Rückstand drehten die Jungs dann richtig auf. Luca Klever und Nico Ueberberg gewannen dann ihr Doppel und glichen zum 2:2 aus. Danach ging kein Spiel mehr verloren der TTC Bärborich war mit 4:2 besiegt.


In der Pokalmannschaft spielten Luca Klever, Nico Ueberberg und Finn Alec Resch.

Herzlichen Glückwunsch!!!!!