Turniereinladung – Jugendfußball

Liebe Sportsfreunde,

die Jugendfußball-Abteilungen des SV Frielingsdorf und des VfL Berghausen-Gimborn richtet in 2020 Hallenturniere für F-Jugend (U8 und U9) sowie E-Jugend (U10 und U11) Mannschaften aus:

Unsere Turniere finden statt am:

Samstag 29.02.2020F-JugendU8 von ca. 10 – 14 Uhr
U9 von ca. 14 – 18 Uhr
Sonntag 01.03.2020E-JugendU10 von ca. 10 – 14 Uhr
U11 von ca. 14 – 18 Uhr

Anmeldungen können bis zum 31.01.2020 unter turnier(at)sv-frielingsdorf.de erfolgen.

Neuer Kurs Kantaera – ab 05.12.2019

KANTAERA® ist ein von Sekou Kante entwickeltes Cardio-Workout, das auf harmonische und sanfte Weise traditionelle asiatische Kampkunst-Techniken und einfachste Aerobic-Elemente miteinander verbindet.

Während des Trainings wird die Herz-Kreislauf-Leistung gesteigert, die Muskelkraftausdauer verbessert und die Koordination entwickelt.

Mit einem Tempo von 128bpm ermöglicht das KANTAERA®-Training, einzelne Bewegungen präzise und kontrolliert durchzuführen. Dadurch werden die Gelenke geschont – auch bei den ansatzweise schnellkräftigen Bewegungen der Kampfsportelemente.

Einzelne Bewegungen sind leicht umsetzbar und sowohl leicht als auch anspruchsvoll ausführbar. KANTAERA® ist ein Wohlfühl-Training, das durch fließende Übergänge und eine geringe Belastung der Gelenke für alle Altersgruppen und auch für Einsteiger sehr gut geeignet ist.

Wann?                Donnerstags 19:30-20:30
Wo?                     ONI-Sportbox
Veranstalter:      Sportverein Frielingsdorf 1925 e.V.
Weitere Infos:    02266-4788375

Komm schnuppern und werde Teil unserer Gemeinschaft. J

Monika Smutna-Fender

Neuer Kurs „Yoga-Fitness“ – Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen!

Yoga-Fitness richtet sich an Teilnehmer aus der Fitness, bzw. aus dem Sport und nähert sich dem Yoga-Ziel über die körperliche, physische Ebene. Yoga-Fitness stellt nur einen Teil des allgemeinen Yoga dar und klammert einige Bereiche des Yogas vorerst ganz aus.

Yoga-Fitness konzentriert sich auf die Asanas, auf den Atem und zum Teil auf die Meditation. Die Basis bilden die Körperübungen aus dem Hatha-Yoga, die fließend ineinander übergehen, und somit kleine sogenannte Flows entstehen. Yoga-Fitness trainiert neben der Gelenkigkeit ganz besonders die Kraft und Ausdauer auf eine ganzheitliche Art und Weise. Die Gelenke, Bänder und Muskeln werden mobilisiert, der gesamte Körper trainiert und ins Gleichgewicht gebracht. Die abschließende Entspannung füllt den Körper mit neuer Energie… ein Glücksgefühl entsteht.

Eine tolle Möglichkeit, den Alltag hinter sich zu lassen, und Zeit für sich selbst in Anspruch zu nehmen.

Bei diesem Kurs bezahlen die Teilnehmer (sowohl Vereinsmitglieder, als auch Nichtmitglieder) eine Gebühr in Höhe von 25,- € pro Quartal.

Weitere Informationen und Anmeldung per Telefon oder per E-Mail.

Wann?                Dienstags 09:00-10:30
Wo?                     ONI-Sportbox
Veranstalter:  Sportverein Frielingsdorf 1925, e.V.

Weitere Infos:    02266-4788375
                            monikasmutna@gmail.com

Ich freue mich auf Dich.

Monika Smutna-Fender

Fit durch den Winter; neuer Kurs startet am 08.11.2019 in der Scheelbachhalle

Bereits über viele Jahre findet der Kur „Fit durch den Winter“ (ursprünglich Ski-Gymnastik) des Sportvereins Frielingsdorf in der Winterzeit statt.

Die körperliche Vorbereitung für den Winter tut allen Altersklassen gut. In einer Stunde arbeiten wir abwechselnd an der Ausdauer, Koordination und Kraft, dehnen unsere Muskeln, um Muskelrissen vorzubeugen, um manch ein Ausrutschen auf dem Eis im Winter mit Leichtigkeit bewältigen zu können.

Wie der Name es schon andeutet, findet dieser Kurs zeitbeschränkt statt.

Wir fangen am 08.11.2019 an und treffen uns regelmäßig (außer den Ferienzeiten) bis zum 31.01.2020.

An diesem Kurs dürfen auch Nichtmitglieder teilnehmen. Hierbei wird eine einmalige Gebühr von 20,– € auf das Vereinskonto fällig.

Trainingszeiten:
Freitags, 18.00 – 19.00 Uhr

Übungsleiterin:
Monika Smutna-Fender (02266 4788375)

5. Ehrenamtstag der Provinzial Geschäftsstelle Maik Müller

„Ohne die vielen Vereine mit ihren ehrenamtlichen Helfern würde es unserer Gesellschaft in Deutschland schlechter gehen und die vielseitigen Freizeitangebote würde es nicht geben.  Dies gilt auch für den Sportverein Frielingsdorf mit seinen 1.200 Mitgliedern, 25 Abteilungen und den ehrenamtlichen Helfern, die den Verein mit vielen freiwilligen Stunden unterstützen, sei es als Übungsleiter oder als Helfer bei der Instandhaltung der Infrastruktur.“ Mit diesen Worten eröffnete Maik Müller, Provinzial Geschäftsstellenleiter aus Frielingsdorf, den von ihm und seinem Team organisierten Ehrenamtstag.

In diesem Jahr hatte der SV Frielingsdorf die Ehre. Engagierte Helfer des Sportverein Frielingsdorf diskutierten bei kalten Getränken und Gaumenschmaus über ihre Tätigkeit innerhalb des Vereins und tauschten sich über die positiven Erlebnisse und den Spaß an ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit aus.

Der Ehrenamtstag fand auf der „Klauser Alm“ bei Reiner Ullrich statt.

Der Vorstand des SV-Frielingsdorf sowie die Teilnehmer aus den verschiedenen Abteilungen bedanken sich recht herzlich bei Maik Müller für sein tolles Engagement sowie die alljährliche Unterstützung des Ehrenamts.

Luca Klever ist Kreismeister im Tischtennis

Luca gewann die Klasse der Jungen U 13 ganz souverän.

Am 30. Juni 2019 fanden in Refrath die Kreismeisterschaften im Tischtennis statt.

Luca Klever spielte in der Altersklasse Jungen U 13 ein hervorragendes Turnier.

In der Gruppenphase glänzte er mit drei Siegen, die er jeweils im Schnelldurchgang in 3 Sätzen gewann. Da in 5 Gruppen gespielt wurde und Luca die beste Bilanz daraus erspielt hatte, bekam er im Achtelfinale das verdiente Freilos. Im Viertelfinale fegte er dann David Vollmar in ebenfalls 3 Sätzen vom Tisch. Im Halbfinale bezwang Luca den an Nummer 1 gesetzten und favorisierten Lucas Peters vom TV Dellbrück mit 3:1 und vollbrachte sein Glanzstück im Finale. Hier siegte er gegen den an Nummer 2 gesetzten Simon Hamacher vom TV Refrath ebenfalls mit 3:1.

Außerdem wurde Luca mit Leon Meierding in der gleichen Altersklasse Dritte in der Doppel-Konkurrenz.

Beiden, aber vor allem Luca, herzlichen Glückwunsch für eure hervorragende Leistungen!

Die U11 des SV Frielingsdorf gewinnt Provinzial CUP 2019

Auf der Platzanlage des SV Frielingsdorf, kamen heute 15 Mannschaften aus dem gesamten Kreisgebiet zusammen. In 3 Vorrundengruppen ging es zunächst einmal um den Viertelfinaleinzug. Bei sommerlichen Temperaturen wurde den Kindern hier schon alles abverlangt. Tolle Spiele, viele Tore und Glanzparaden konnten die vielen Zuschauer bestaunen. Im Viertelfinale kam es zum Gemeindederby, der SVF konnte mit einem 2:0 Sieg gegen den TUS Lindlar ins Halbfinale einziehen. In den Halbfinalspielen siegte der SV Frömmersbach-Heiligenhauser SV 1:0 und der SV Frielingsdorf-RS Waldbröl 5:0. Spiel um Platz 3 ging im Neunmeterschiessen an Waldbröl. Nach 5 Stunden Fußball kam es zum Endspiel SVF-SVF. In der Vorrunde siegte hier noch der SV Frömmersbach mit 1:0. Zur Champions League Hymne liefen beide Teams ein wie die Profis. Gänsehaut Pur!!! Beide Teams schenkten sich nichts und nach 10 Minuten stand es verdient 1:1. Im Neunmeterschiessen musste die Entscheidung für den Turniersieg her. Hier avancierte Frielingsdorfs Keeper Leo Heller zum Helden und wurde nicht einmal bezwungen. Tolle Leistung vom gesamten Team. Ein besonderer Dank an die Provinzial Agentur Maik Müller und die vielen Helfer vom SVF, für die tolle Ausrichtung des Turniers.