Neue Informationen zur Wiederaufnahme der Sportaktivitäten

Die erste Woche seit Ankündigung der Politik, die Sportvereine wieder zu öffnen, ist um und auch uns liegen erste Erkenntnisse vor.  

Die vorgeschriebenen Hygienevorschriften sind zum Teil nur schwer umsetzbar und führen zu erheblichen organisatorischen und finanziellen Aufwendungen. Weitere Öffnungen des Vereins sind  nur zu schaffen, wenn alle Instanzen inkl. Eltern Verantwortungen übernehmen.

Nachstehend einige Eckpunkte, die wir berücksichtigen müssen:

  • 43 Hygienevorschriften
  • Beschaffung u. Vorbereitung der Hygieneartikel
  • Verpflichtungserklärungen für Sportler, Übungsleiter, Trainer
  • Organisatorische Prozesse für Registrierung zwecks Kontaktnachverfolgung.

Der SVF hat mit Wirkung vom 12.05.20 auch die ersten Outdoor-Abteilungen (Tennis, Walken, Sportabzeichen) wieder geöffnet. Hieraus ergeben sich neuere Erkenntnisse, die wir wiederum als Vorgabe für die Vorbereitung der Öffnungen der nächsten Abteilungen einfließen lassen können.

Der Sportverein Frielingsdorf hat 24 unterschiedliche Abteilungen (von Aerobic bis Walken) mit insgesamt ca. 80 ehrenamtlichen Übungsleitern, Trainern und Betreuern, deren Belange wir berücksichtigen wollen und müssen. Da bisher keiner Erfahrungen mit dem Umgang einer solchen Situation vorliegen, benötigen wir für die Vorbereitung auch Zeit, denn die Gesundheit eines JEDEN ist uns wichtig.

Der Vorstand