Neues vom SV Frielingsdorf; Einladung zur Besichtigung der renovierten Räume

Die vorweihnachtliche Zeit ist laut Kalender die ruhigste Zeit im Jahr und jeder nutzt die Adventszeit, um Kraft zu tanken und sich mit der ganzen Familie auf die Feiertage zur freuen. So sollte es im Normalfall bei allen Sportlern und Sportlerinnen auch sein.

Nur beim SVF ist vieles anders:
Die Sanierungen der Umkleideräume inklusive des VIP-Raums sind in der finalen Runde und wir hoffen, dass die Räumlichkeiten ab Januar 2019 wieder zur Verfügung gestellt werden können. Die Finanzierung dieser Sanierungsmaßnahme ist über einen Kredit abgesichert und beinhaltet einen festen Rückzahlungsplan.
Die Volksbank Berg und der Sportverein Frielingsdorf haben gemeinsam das Crowdfunding-Projekt „Duschen ohne Schimmel“ gestartet. Hier kann jeder Online ab 5,– € (gerne auch mehr) spenden und die Volksbank Berg unterstützt jede Spende nochmals mit 5,– €.

In unserem Rückzahlungsplan haben wir hier einen Betrag von 5.000,– € und 200 Einzelspenden angestrebt. Zurzeit befinden wir uns bei 64 Spendern und 1.850,– €. Es ist also noch sehr viel Luft nach OBEN.

Bitte unterstützen Sie uns und spenden Sie unter dem folgenden Link für unsere Aktion:

https://volksbank-berg.viele-schaffen-mehr.de/duschen-ohne-schimmel

Sollten sie keine Möglichkeit haben eine ONLINE-Spende (Spendenquittung möglich) einzureichen, so sprechen Sie den Vorstand an und wir übernehmen Ihre Barspende und buchen diese dann ein.

Am Dienstag, dem 18.12.2018 ab 17:00 Uhr können die neuen Umkleidekabinen und der sanierte ViP-Raum begutachtet werden. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie begrüßen dürfen.

Bei Rückfragen steht Ihnen der Vorstand gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Sportverein Frielingsdorf e.V.
Stephan Menzel
1. Vorsitzender